21.12.2022 in Allgemein

Weihnachtsgruß

 

Das Jahr 2022 neigt sich allmählich dem Ende entgegen! Manch einer wird sich denken „na endlich“ und das völlig zu Recht. Wir haben alle ein turbulentes Jahr hinter uns. Und blicken voller Hoffnung und Zuversicht auf das Jahr 2023. 

Diese Hoffnung auf bessere Zeiten wollen wir uns alle miteinander bewahren. In der Gemeinschaft und im Miteinander finden und tanken wir Kraft. Das Wissen um die Bedeutung des Weihnachtsfestes kann uns Hoffnung schenken. 

So wollen wir uns nun auf die vor uns liegenden Weihnachtstage freuen und diese endlich wieder gemeinsam miteinander feiern. 

Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit, erholsame Tage im Kreise eurer Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

Weihnachtliche Grüße

15.12.2022 in Fraktion

Haushalt 2023

 
Foto: SPD

Wir leben in einer Zeit der Krisen - Ukrainekrise, Klimakrise, Energiekrise. Das wirkt sich natürlich auf unser Handeln in der Gemeinde aus und betrifft letztendlich auch den kommunalen Haushalt 2023. Wir müssen uns daher viele Fragen zu unseren Ausgaben und Einnahmen stellen: Was sind unsere Pflichtaufgaben, die wir 2023 unbedingt umsetzen müssen? Was können wir schieben? Was sind freiwillige Aufgaben, die wir weiterführen oder zum Ende bringen müssen? Auf welche Ausgaben können wir vorerst verzichten? Wie erhöhen wir unsere Einnahmen? Das sind nur einige Beispiele. Aber man sieht, der Haushalt lässt wenig Spielraum für ein Weiterso zu. In der folgenden Haushaltsrede macht unser SPD-Fraktionsvorsitzender Rüdiger Kramer nähere Ausführungen hierzu. 

30.09.2022 in Landespolitik

Endspurt für Karin Logemann

 

Für die Landtagskandidatin der SPD Karin Logemann glich der diesjährige Wahlkampf einem wahren Marathon an Terminen. So war sie in Rastede auf dem Ellernfest, hat die Wapeldörper Schoolbeer Mikrobrauerei besucht, die Bewohnerinnen und Bewohnern der AWO auf Kaffee und Kuchen eingeladen und hat bei zahlreichen Vereinen „Moin“ gesagt. 

Um weiter mit Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde in Kontakt zu kommen, war Karin Logemann am 27.09 mit Rüdiger Kramer zu Haustürbesuchen unterwegs. Karin Logemann war es wichtig hierbei ein offenes Wort für alle Belange zu haben. 

22.07.2022 in Ortsverein

Frühschoppen der SPD Rastede

 

Der Einladung zum diesjährigen politischen Frühschoppen sind auch dieses Jahr wieder zahlreiche Vereine sowie Mitglieder der SPD Rastede gefolgt. Zeitgleich war es für die neuen Vorsitzenden Ursula Wagener und Simon Wirth die erste öffentliche Bühne. Als Redner waren Dennis Rohde (M.d.B.), Karin Logemann (M.d.L.) und unser Bürgermeister Lars Krause geladen.

Den Willkommens- und Grußworten folgte die Rede von Dennis Rohde, welcher einen Einblick in die Arbeit und aktuellen Themen aus dem Bundestag gab. Er kam jedoch nicht umhin, den Ernst der momentanen Lage zu unterstreichen. Anschließend berichtete Lars Krause über aktuelle Herausforderungen und Erfolge. Die Gemeinde ist bestrebt alternative Energien voranzutreiben, um so die Energiesicherheit für Rastede zu gewährleisten.

Bernd Evers (SPD) sorgte im Anschluss mit einer humoristischen Einlage für Erheiterung und ausgelassene Stimmung. Zudem wurden zwei verdiente Mitglieder des Ortsvereins geehrt. Kerstin Icken und Hans-Walter Schmidt haben sich über Jahre besonders um den Ortsverein verdient gemacht. Nicht zuletzt engagierte sich Kerstin Icken besonders bei den „Wohnungspaten“, hier hatte der Ortsverein Wohnungen für Geflüchtete aus der Ukraine renoviert und herausgeputzt.

Karin Logemann stieß beim anschließenden Grillen zur Veranstaltung hinzu. Ihr war es im persönlichen Gespräch besonders wichtig, klarzulegen das der Betrieb der Feuerwehr Akademie in Loy keineswegs eingestellt werden soll. Sie war auch bemüht richtigzustellen, wer welchen Beitrag zum Ausbau der Ammerland Klinik geleistet hatte. Karin Logemann wurde am 7. April als Kandidatin für die kommende Landtagswahl nominiert und sie wird selbstverständlich durch die SPD Rastede unterstützt.

Die Veranstaltung klang in kleinen Gesprächsgruppen mit Grillwurst und frischen Getränken in gemütlicher Runde aus.

24.04.2022 in Fraktion

Klimaschutz

 
Foto: SPD

Wir streben eine klimaneutrale Gemeinde an - und zwar vor 2040. Die Klimakrise erfordert das. Hinzu kommt die Versorgungssicherheit, die wir dringend benötigen. Das zeigt uns die aktuelle politische Lage. Viele Schritte sind hierfür erforderlich. Die Bauleitplanung stellt insoweit einen entscheidenden Faktor dar. Deshalb hat die Gruppe SPD / Bündnis 90/Die Grünen / UWG folgenden Antrag an den Bürgermeister gestellt: ...

12.04.2022 in Fraktion

Treffpunkt für Jugendliche

 
Anne Brandt Foto: SPD/Dägling

Unsere Rasteder Jugendlichen haben neben dem Außengelände der Villa Hartmann keinen offiziellen Treffpunkt. Gerade aber unsere Jugendlichen brauchen Möglichkeiten, unter sich zu sein, sich untereinander auszutauschen, ohne das Erwachsene in der Nähe sind. Sie brauchen für sich Plätze im Freien, die eine nachhaltige Aufenthaltsqualität vorweisen. Das aber fehlt in Rastede. Deshalb hat unsere SPD-Ratsfrau Anne Brandt den folgenden Antrag im Namen der Gruppe SPD / Bündnis 90/Die Grünen / UWG gestellt:

Rastede, 2022-04-11

Antrag

hier: Treffpunkt für Jugendliche

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Krause,

die Gruppe SPD / Bündnis90/Die Grünen / UWG im Rat der Gemeinde Rastede stellt folgenden Antrag und bittet diesen in den zuständigen Ausschüssen zu behandeln:

Die Gemeindeverwaltung wird aufgefordert, in Zusammenarbeit mit der Jugendsozialarbeit nach den Richtlinien über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Schaffung von Jugendplätzen in den Kommunen (Erl. d. MS v. 20. 10. 2021 — 306-51 740 —) eine Möglichkeit zum Treffen von Jugendlichen auf dem Rasteder Marktplatz oder einer anderen geeigneten Fläche zu schaffen und die Mittel entsprechend über den Landkreis zu beantragen.

Begründung: ...

Unser Bürgermeister

Lars Krause - Ihr Bürgermeister für Rastede

Unsere Landtags- abgeordnete

Unser Bundestags- abgeordneter

Unser Europa- abgeordneter

Wir auf Facebook

JETZT Mitglied werden!