08.05.2021 in Kommunalpolitik

SPD Rastede verabschiedet Wahlprogramm und Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl im September

 

Einige der auf der Mitgliederversammlung anwesenden Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 12. September

Foto: SPD Rastede

Insgesamt 24 Kandidaten umfasst die Liste der Rasteder Sozialdemokraten.

Der SPD-Ortsverein Rastede hat in seiner jüngsten unter strengen Hygieneauflagen im Freien tagenden wie immer sehr harmonisch verlaufenden Mitgliederversammlung die Liste für die Kommunalwahl einstimmig verabschiedet. Die Rasteder Sozialdemokraten treten wieder mit 24 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl am 12. September an.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung schwor der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Wilhelm Janßen die Mitglieder auf den kommenden Wahlkampf ein.

 „Unser Ziel ist es, die Mehrheitsverhältnisse so zu verändern, das eine ausgewogene, gerechte, soziale und nachhaltige Politik in Rastede möglich wird“, so Janßen. „Darüber hinaus ist  für uns Sozialdemokraten eine gute Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und der Verwaltung von großer Bedeutung.“

Nach der Vorstellungsrunde wurden alle Kandidatinnen und Kandidaten von den Mitgliedern einstimmig gewählt, wobei in der Liste viele bekannte, aber auch viele neue Gesichter sind:

21.04.2021 in Fraktion

Feuerwehrgerätehaus Loy/Barghorn

 
Foto: SPD

November 2020: seit über sechs Jahren wartet die Feuerwehr in Loy nun auf einen Umbau Ihrer Unterkunft. Es stand alles bereit. Die Vorgaben des Feuerwehrbedarsplanes wurden berücksichtigt. Die Feuerwehrunfallkasse bestätigte die Planungen. Nur die Gremien mussten noch zustimmen. Dies geschah aber nicht. Es wurden wieder Prüfaufträge vergeben.

April 2021: die Verwaltung hat nach intensiver Prüfung nun einen weiteren Beschlussvorschlag unterbreitet. Sie schlägt  vor, unter Berücksichtigung einer multifunktionalen Nutzung ein Raumprogramm für den Neubau einer Gemeinschaftseinrichtung mit dem Schwerpunkt „Feuerwehr“ zu entwickeln. Sollte dies nicht gelingen, so wird die ursprünglich geplante Sanierung umgesetzt.

Wir stimmen diesem Vorschlag zu. Den Wortbeitrag unseres SPD-Ratsherrn Horst Segebade in der Sitzung des Feuerschutzausschusses am 20. April entnehmen Sie bitte den folgenden Zeilen.

 

 

11.02.2021 in Fraktion

Unsere politischen Schwerpunkte für 2021 - kurz und knapp

 
Foto: SPD

Was sind unsere politischen Schwerpunkte für 2021? Diese Frage stellte uns die Presse und wir waren gehalten, die Antworten äußerst knapp zu halten - pro Frage 780 Anschläge. Das war die Vorgabe.

Die Fragen:

Wo sehen Sie für Ihre Fraktion die politischen Schwerpunkte im neuen Jahr?

Wie sollte sich die Bebauung in der Gemeinde Rastede weiterentwickeln, auch mit Blick auf die Schaffung von günstigem Wohnraum?

Welche Entwicklung möchten Sie gerne im Residenzort, welche in den Bauerschaften anschieben?

 

11.02.2021 in Fraktion

Umwelt- und Klimaschutzausschuss

 
Foto: SPD

Wir streben Klimaneutralität bis zum Jahre 2040 an. Es bleibt also nicht mehr viel Zeit. Daher sind wir gehalten, dem Klimaschutz in den vielen Handlungsfeldern unseres politischen Alltags einen weitaus höheren Stellenwert einzuräumen. Wir benötigen eine nachhaltige zukunftsweisende Strategie. Diese zu erarbeiten wird Aufgabe der/des neueinzustellenden Klimamanagerin/Klimamanagers und der Politik sein. Dazu bedarf es aber auch einer vernünftigen Plattform. In der derzeitigen Ausschussstruktur wird der Umwelt- und Klimaschutz eher stiefmütterlich behandelt. ES ist Teil des Bauausschusses. Ein erster Schritt muss deshalb sein, diese Organisation zu ändern, denn das Thema Umwelt- und Klimaschutz bedarf unserer vollen Aufmerksamkeit und unseres intensiven Einsatzes. Aus diesem Grunde hat die SPD-Fraktion nachfolgenden Antrag gestellt:

13.01.2021 in Fraktion

Öffentliche Ladesäulen in Rastede

 
Bild: Gerd Altmann, Pixabay

Ladehemmung bei E-Säulen in Rastede - das ist die Überschrift in der NWZ am heutigen Mittwoch, 13. Januar 2021. Fridays for Future Rastede fordert in einen offenen Brief den Ausbau der Infrastruktur. Auch wir haben uns natürlich intensiv mit dem Thema Elektromobilität befasst und heute folgenden Antrag an die Gemeinde Rastede versandt:

16.12.2020 in Fraktion

Haushalt 2021

 
Foto: SPD
Unser Rasteder Haushalt 2021 ist erst einmal ausgeglichen. Das ist wichtig. Er ist aber nur ausgeglichen, weil wir auf die Überschussrücklage zurückgreifen. das erste Corona-Jahr haben wir finanziell einigermaßen gut überstanden. Aber 2021 wird es schwieriger werden, denn uns brechen die Einnahmen weg. In der gestrigen Ratssitzung haben wir dem Haushalt zwar zugestimmt, aber auf einige Probleme in unserer Gemeinde hingewiesen, die in der Hauptsache von der CDU/Grüne-Mehrheitsgruppe zu verantworten sind. Was dahinter steckt können Sie dem folgenden Redebeitrag unseres SPD-Fraktionsvorsitzenden Rüdiger Kramer  entnehmen.

 

Landrätin für alle

Termine

Alle Termine öffnen.

17.05.2021, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Ortsverein Rastede
Unsere Vorstandssitzungen sind parteiöffentlich. Alle Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Tagesordn …

21.06.2021, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Ortsverein Rastede
Unsere Vorstandssitzungen sind parteiöffentlich. Alle Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Tagesordn …

19.07.2021, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Ortsverein Rastede
Unsere Vorstandssitzungen sind parteiöffentlich. Alle Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Tagesordn …

Alle Termine

Unser Bürgermeister

Lars Krause - Ihr Bürgermeister für Rastede

Unsere Landtags- abgeordnete

Unser Bundestags- abgeordneter

Unser Europa- abgeordneter

Wir auf Facebook

JETZT Mitglied werden!

Counter

Besucher:373857
Heute:12
Online:1